Qualitätsmanagmentsystem

Qualitätsmanagement

Die Qualität der Behandlung genießt im Ev. Krankenhaus Gesundbrunnen einen sehr hohen Stellenwert. Sie ist auf die kontinuierliche Verbesserung der Qualität sowie die Zufriedenheit von Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern ausgerichtet.

Instrumente des Qualitätsmanagements

1. Zertifizierungen des Ev. Krankenhauses Gesundbrunnen:

-    seit 2002 nach DIN ISO 9001
-    seit 2005 zusätzlich Qualitätssiegel Geriatrie

2. Strukturierter Qualitätsbericht: Krankenhäuser sind gesetzlich (gemäß §137 SGB V) dazu verpflichtet, in jährlichen Qualitätsberichten über ihre Arbeit zu informieren. Qualitätsberichte geben einen Überblick über die Strukturen und Leistungen der Krankenhäuser. Zum Beispiel enthalten sie Angaben zum Diagnose- und Behandlungsspektrum, zur Häufigkeit einer Behandlung, zur Personalausstattung und Anzahl der Komplikationen sowie zur Barrierefreiheit.

Die Angaben in den Qualitätsberichten lassen sich nutzen, um Krankenhäuser zu vergleichen und das passende auszuwählen.

Download Qualitätsbericht

 

3. Risikomanagement: Zum Risikomanagement gehören das Fehler- und Beschwerdemanagement, CIRS aber auch Verbesserungsvorschläge und Patientenzufriedenheit. Dafür gibt es im Haus die Risiko- und Beschwerdemanagementbeauftragte.

4. Befragungen: Die kontinuierliche interne Patientenbefragung erlaubt, Anliegen und Wünsche rasch erfüllen zu können.

5. Begehungen: Regelmäßige Begehungen dienen unter anderem der Arbeitssicherheit und der Hygiene.

6.  Lob, Kritik und Anregungen

Die Meinung der Patienten, ihrer Angehörigen aber auch von Besuchern ist uns sehr wichtig. Es liegt uns viel daran, zufriedene Patienten zu haben. Um dem gerecht zu werden, würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihre Meinung mitteilen würden.

Wir bitten Sie, das Kontaktformular zu nutzen und  uns zu helfen unsere Prozesse weiter zu verbessern.

Vielen Dank!

Außerdem bestehen folgende Möglichkeiten für Lob, Kritik & Anregungen:

Patientenfragebogen am Ende Ihres Aufenthaltes ausfüllen und auf der Station abgeben oder in den Briefkasten bei der Patientenaufnahme werfen.

Individuell verfasste Briefe mit Beschwerden oder Anregungen auf der Station abgeben, in den silbernen Briefkasten bei der Patientenaufnahme werfen oder direkt an das Qualitäts- /Risikomanagement schicken:

Evangelische Krankenhaus Gesundbrunnen, Qualitäts-/Risikomanagement, Am Krähenberg 1, 34369 Hofgeismar

 

Akzeptieren. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutzerklärung.

Lob-Kritik-Anregungen

Lob-Kritik-Anregungen
mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Akzeptieren. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Akzeptieren. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutzerklärung.